music producer, DJ, sound-designer & mastering engineer /// obsessive eclectic

It’s about a german-singing band for whom I produced and mixed half of their actual abum, so this copy booms out in german only:

Die große Release-Show zum Album “Die Fälschung der Welt” - BROCKDORFF KLANG LABOR (live) + special guests JENS FRIEBE, BOB HUMID und FIAT

26.10.2012 - Leipzig - Werk 2 - Halle D

Ein paar aktuelle Pressestimmen:

"Wenn es derzeit in Deutschland eine Formel gibt für außergewöhnlich gelungenen Elektro-Pop, dann ruht sie mit Sicherheit im Proberaum-Tresor des Leipziger Trios Brockdorff Klang Labor. (…) Es ist wirklich zum Niederknien, mit welcher Leichtigkeit hier Guy Debord, T.S. Eliot, Eiszapfen aus dem Synthie und hinreißend gesungene und überaus kluge Texte kombiniert werden (…) Auf jeden Fall eines der besten Alben 2012." (4 Sterne)
ROLLING STONE, Oktober 2012

“Die Fälschung der Welt, das zweite Album von Brockdorff Klang Labor, ist kraftvoll verspielter Electro-Pop – der beste, der in diesem Jahr aus Deutschland kommt.”
DIE ZEIT, 4. Oktober 2012

"Die Rückkehr der Körperpolitik auf den Dancefloor unter verkehrten Vorzeichen.” (5 Sterne)
MUSIKEXPRESS, Oktober 2012

“Versiert und anspruchsvoll durchstreift das Leipziger Trio Hauptstraßen und Seitenwege der Popkultur-Moderne.” INTRO, Oktober 2012

"Was sie jedoch tun, wirkt bis ins Detail durchdacht, gut abgehangen, in einem Sinne von klar strukturierter Simplizität und der arbeitsintensiven Reduktion auf schlichte Eleganz. (…) Ein sehr bemerkenswertes Album." LVZ, 04.10.2012

“Und so transportiert der würdige “Mädchenmusik”-Nachfolger auf federnden Beats und zwitschernden Elektrosounds leichtfüßig Schwerwichtiges.” WESTZEIT, Oktober 2012

(Source: brockdorff.com)

themed by coryjohnny for tumblr